Schuljahr der Nachhaltigkeit

Seit dem Schuljahr 2018/19 nimmt der 3.Jahrgang der EBS am „Schuljahr der Nachhaltigkeit (SdN)“ teil. Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) ist Schwerpunktthema der heutigen Zeit. (Siehe www.hessen-nachhaltigkeit.de) Mit Unterrichtsmodulen zu Themen der Nachhaltigkeit wird gelernt, was nachhaltige Entwicklung in der eigenen Lebenswelt und global bedeutet und dass alle etwas zum positiven Wandel beitragen können.

Mit dem Modul „Klima und Klimawandel“ steigen alle 3. Klassen in das Thema ein. Die Kinder lernen den Unterschied zwischen Wetter und Klima kennen und sie verstehen, welchen Einfluss CO2 auf die Erderwärmung hat. Der Versuch zur Eisschmelze begeistert alle. Das Team von Umweltlernen Frankfurt stellt den Lehrkräften die Module vor, kommt zu vereinbarten Terminen an unsere Schule und bereichert unseren Schulalltag durch Sachkompetenz, bunten Unterricht, Versuche, Spiele, kreative Werkstätten und Materialien für die Weiterarbeit.

Anzahl der Besuche: 64